HeaderBild

Developer*in / Entwickler*in (w/m/d)

Wir macht’s möglich – mit Ihnen! Die Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien AG ist eine erfolgreiche Privat- und Kommerzkundenbank mit Sitz in Wien und das Spitzeninstitut der niederösterreichischen Raiffeisenbanken. Gemeinsam mit unseren über 1100 Mitarbeiter*innen leben wir unsere Werte Menschlichkeit, Kundennähe und Regionalität. Werden Sie Teil eines starken Teams und gestalten Sie proaktiv unsere Weiterentwicklung mit.
 
DIENSTORT: Wien | ANSTELLUNGSART: Vollzeit / Teilzeit Bringen Sie in der größten Bankengruppe Österreichs – im Bereich „Digitalisierung Produkte & Prozesse“ – Ihr Knowhow als Frontend-Developer*in ein, und gestalten Sie mit uns gemeinsam die Bank der Zukunft. #wirmachtsmöglich

IHRE AUFGABEN

  • Sie verantworten die Implementierung von technischen Workflowdesigns für eine neue Prozess-Plattform (auf Basis von Atlassian Jira)
  •  Sie implementieren die Business-Logik der einzelnen Workflow-Schritte auf Basis
  • Sie optimieren gemeinsam mit allen Stakeholdern Requirements und blicken über den Tellerrand hinaus 
  • Sie verantworten in einem agilen Team mit Fachexperten/expertinnen, Requirements Engineers und Testern/Tester*innen die Planung und Umsetzung von E2E Prozessen
  • Im agilen Setting wirken Sie proaktiv an Verbesserungen von Prozessentwicklungen (Softwareentwicklungsprozess & Deploymentprozess) im Developer-Team mit
  • Sie designen Formulare, Nachrichtentemplates und Dokumentvorlagen (in HTML, CSS, Javascript und FreeMarker)

IHR PROFIL

  • Sie verfügen über Erfahrung als Softwareentwickler*in oder Webdesigner*in
  • Sie haben sehr gute Kenntnisse in HTML, CSS und JavaScript (Java-Kenntnisse von Vorteil) sowie Basiswissen in UI/UX für Formularseiten
  • Sie haben ein Grundverständnis für Bankprozesse und interessieren sich für Entwicklungen in der Digitalisierung innerhalb des Bankenumfelds
  • Sie sind kommunikativ und können technische Prozesse an nicht-technische Stakeholder vermitteln
  • Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (Level B2)
  • Ein positiv kritischer Blick, analytisches Denkvermögen, schnelle Auffassungsgabe und hohe Problemlösungskompetenz zeichnen Sie aus
  • Sie sind umsetzungsstark, eigeninitiativ und übernehmen gerne Verantwortung
  • Mit Ihrer Hands-On Mentalität und der Bereitschaft die Extrameile zu gehen, begeistern und unterstützen Sie Ihr Team mit Leidenschaft
  • Idealerweise konnten Sie schon Erfahrungen mit Zonenkonzepten (Test und Live-Umgebung) sammeln
  • Ein zusätzliches Plus sind Kenntnisse von JIRA & Confluence sowie eine Zertifizierung als Requirements Engineer (IREB)
  •  
Christian Warnung Foto
Ihr
Kontakt:

Christian Warnung, BSc
Tel.: 05-1700-93976
Personalabteilung

IHRE Chance

  • Team & Location: ein starkes, motiviertes Team, dass Spaß am Arbeiten hat sowie ein gut angebundenes Office im Herzen von Wien
  • Aus- und Weiterbildung: laufende Weiterbildung sowie Möglichkeiten zur selbstständigen Weiterbildung je nach Ihren persönlichen Interessen 
  • Arbeitszeit: flexibles Gleitzeitmodell sowie Homeofficemöglichkeit
  • Zahlreiche Benefits: kostenloses Konto und Sonderkonditionen, Gesundheits- und Sportangebote, Fahrtkostenzuschuss, Firmenpension, Betriebskindergarten, Community Area, Brainfood, hochwertige Kantine u.v.m. 
  • Gehalt: ein überkollektivvertragliches Bruttojahresgehalt ab EUR 50.000 (für eine Vollzeitanstellung) abhängig von Berufserfahrung und Qualifikation

Für unsere Kund*innen und Mitarbeiter*innen übernehmen wir Verantwortung – auch bei der Gesundheit. Um uns gegenseitig zu schützen, setzen wir auf Bewerber*innen, die bereits gegen Covid19 geimpft oder bereit sind, sich vor dem ersten Arbeitstag impfen zu lassen.

 Sie haben noch Fragen? Wir sind unter 05 1700 93976 sowie christian.warnung@raiffeisenbank.at für Sie da. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Webseite korrekt darzustellen. Jetzt aktualisieren

×